Wie entsteht so ein Bild ?

Zuerst wird eine lineare Handzeichnung angefertigt, welche die wichtigsten Umrisse von Gebäuden, Straßen und anderen Formen beschreibt.

Die Proportionen sollten stimmen aber 
Unwichtiges kann wegbleiben und manchmal drängelt sich Gewöhnliches in den Vordergrund ...

So einem Bild aus Strichen fehlt aber irgendwie die Seele - das Typische an den Drucken von Claus Berg sind die brillanten Farben.

Manchmal scheinen Häuser schief zu stehen und der Himmel ist nicht immer blau, aber so soll es ja auch sein, denn das macht diese Bilder aus.

Am Ende wird die Zeichnung dann im Hochdruckverfahren auf feinen, weißen Karton gedruckt und kann schließlich mit einem Passepartout gerahmt werden ...

... oder als Premium-Direktdruck auf Metall (Aluminium) in größeren Formaten bestellt werden. Diese MetalPrints "schweben" ca. 1 cm vor der Wand.